Häufig gestellte Fragen:

Was muß ich zur Beglaubigung meiner Unterschrift mitbringen?

Bringen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis mit.


Wieviel kostet die Beglaubigung einer Unterschrift?

Für die Beglaubigung einer Unterschrift bemisst sich die Höhe der Gebühr nach dem Wert des Gegenstandes auf den sich die Tätigkeit bezieht. Die genauen Tarife sind im Notariatstarifgesetz festgelegt.


Wieviel kostet eine beglaubigte Kopie?

Eine beglaubigte Kopie kostet € 5,- pro Seite.


Welcher Notar ist für die Abwicklung der Erbschaft zuständig?

Grundsätzliche können sich die Erben zur Abwicklung der Erbschaft einen Notar auswählen. Falls keine Auswahl erfolgt, weist das Gericht nach einer bestimmten Ordnung, die Abwicklung der Verlassenschaft einem Notar als Gerichtskommissär zu.









Standort
Martinstrasse 81
A-1180 Wien, Österreich
2.Stock, Tür 4 - Lift im Haus

PKW-Parkplatz in Parkgarage im Haus
Straßenbahnen Linien 40 und 41, Haltestelle Martinstraße
Taxistandplatz gegenüber

Stadtplan laden
Kontakt
Tel.:+43 (0) 1 40407-0
Fax:+43 (0) 1 40407-23
E-Mail: notar@kralik.net

Bürozeiten
Mo-Do: 8:00 bis 17:00 Uhr
Fr: 8:00 bis 14:00 Uhr

Route Berechnen


Team, Tätigkeiten, FAQ, Kontakt und Anfahrt, Impressum.
© Notariat DR. STEFAN KRALIK